Beiträge und Meinungen

Meines Erachtens, ein Blog für Beiträge zum Thema Friedhof, Trauer, Friedhofskultur in Frankfurt am Main

Goethes Vater

me-Goethe-a-pk2-4-1v23-180x270

Auf dem Peterskirchhof in Frankfurt am Main befindet sich die Grabstätte Georg Walter, Wandtafel und Bodenplatte mit Umfriedung. Bild rechts.
Hier liegt der Jurist Johann Caspar Goethe,

Vater des Dichters Johann Wolfgang von Goethe

begraben.
Grabstätte von Johann Caspar Goethe Goethes Vater, "Johann Caspar Goethe", wurde am 29.7.1710 im ehemaligen Gasthaus zum Weidenhof als Sohn eines Schneidermeisters und erfolgreichen Gasthalters geboren. Durch unverschuldetes Mißgeschick am öffentlichen Wirken verhindert, hat er sein ganzes Leben wissenschaftlicher Arbeit und seinen Sammlungen gewidmet. Er hat den berühmten Sohn, dessen Erfolge er durch seinen Tod 1782 nicht mehr erleben durfte, viel mehr auf den Lebensweg mitgegeben, als gemeinhin anerkannt wird. Er ruht in dem Familiengrab Walter an der westlichen Mauer nach der Brönnerstrasse, der Grabstätte seiner Frau Aja im Liebfrauenschulhof, gerade gegenüber. Die 1954 restaurierte Grabstätte des Dichtervaters trägt die Inschrift "Hier ruht Goethes Vater".

 

btn me pfeil ab 33x33

http://www.peterskirchhof.de/pk-04-historie-06-goethe-graeber.html

Kulturhistorischer Schaden im alten Teil erschreck...
Plan Übersicht Peterskirchhof

Ähnliche Beiträge

Kommentare

 
Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 24. Oktober 2017
Für die Registrierung bitte Name und Benutzername eingeben